Zum Inhalt springen
27.05.2019

Die 72-Stunden-Aktion 2019

Nach 2013 fand vergangenes Wochenende zum zweiten Mal die 72-Stunden-Aktion statt. Sie ist die größte Jugend-Sozialaktion Deutschlands und wurde organisiert vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Unter dem Motto „uns schickt der Himmel“ hatte der Dachverband der katholischen Jugendverbände junge Menschen dazu aufgerufen,

Banner der 72-Stunden-Aktion 2019

sich in drei Tagen – oder eben 72 Stunden für Umwelt und Gesellschaft zu engagieren. Allein im Bistum Eichstätt nahmen rund 700 Jugendliche an der 72-Stunden-Aktion teil.