Zum Inhalt springen

my Quest

Quellen sind Orte zum Kraft schöpfen, für die nächste Wegstrecke – für mein Leben. Die Quelle der Kirche ist die Liturgie. Das Gefühl hast Du nicht? Erfahre, wie Liturgie Quelle sein kann!

Dieser Kursabschnitt vermittelt nicht einfach nur Informationen über Liturgie (ihre Geschichte, liturgische Grundregeln oder Strukturen …). Vielmehr wirst Du im Feiern der Liturgie verschiedene Elemente aus der liturgischen Tradition erleben. Das sind unter Umständen für Dich unbekannte liturgische Elemente. Du wirst aber auch bekannten Elementen ganz neu begegnen, um eine Vorstellung zu bekommen, wie diese lebendig, jugendgemäß und lebensnah gefeiert werden können. Unter anderem geht es um die Fragen: Was hat diese Feier mit mir zu tun? Wie kann sie für mich und für die Kirche „eine Quelle“ sein?

Das erste Wochenende, „Möge die Macht mit Dir sein!“, findet am Anfang der Fastenzeit statt und beschäftigt sich mit Helden, Heldinnen und Heldenreisen. Der Teil „my Source“ lädt ein, die Fastenzeit als „Heldenreise“ der Kirche und als Rahmen für die eigene Heldenreise wahrzunehmen.

Traust Du Dich?

Auf eine gemeinsame Heldenreise in der Nachfolge Jesu aufzubrechen?
Deine Stärken und Schwächen auf den Prüfstand zu stellen?
Deine Entschlossenheit zu beweisen?

Mach Dich auf!

Christsein heißt die Zugehörigkeit zum Volk Gottes, das in der Nachfolge Jesu aufbricht. Dieses Volk traut sich, gemeinsam eine Art Heldenreise zu unternehmen. Es folgt einem Ruf und verlässt das Vertraute, um eine Aufgabe zu meistern und in ein neues Leben einzusteigen. So etwas macht man nicht allein!

FSJ & FÖJ

Reiseblog junger Menschen im FSJ

Prävention

Präventions-Hotline der Diözese Eichstätt: 08421/50-500

Weitere Beratungsstellen:
www.hilfeportal-missbrauch.de

Jugend im Mittelpunkt