Zum Inhalt springen
27.11.2018

Berufungspastoral und Evangelisierung: BDKJ informiert sich zu neuer Struktur der Jugendpastoral

Die Delegierten der Mitgliedsverbände des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) trafen sich zu ihrer Herbstvollversammlung im Jugendhaus Schloss Pfünz. Bischof Gregor Maria Hanke und Generalvikar Isidor Vollnhals (hinten rechts) standen Rede und Antwort. pde-Foto: Nadine Bauer (BDKJ)

Die Delegierten der Mitgliedsverbände des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) trafen sich zu ihrer Herbstvollversammlung im Jugendhaus Schloss Pfünz. Bischof Gregor Maria Hanke und Generalvikar Isidor Vollnhals (hinten rechts) standen Rede und Antwort. pde-Foto: Nadine Bauer (BDKJ)

Eichstätt. (pde) – Die Neustrukturierung im Bereich der Jugendpastoral im Bistum Eichstätt bildete den Schwerpunkt der Diözesanversammlung des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Jugendhaus Schloss Pfünz. Wie bereits gemeldet setzt Bischof Gregor Maria Hanke durch die Schaffung einer neuen Hauptabteilung „Jugend, Berufung, Evangelisierung“ neue Akzente in der Jugendpastoral. Domvikar Christoph Wittmann gab im Rahmen eines Studienteils eine Einführung zu den Bereichen „Berufungspastoral“ und „Evangelisierung“. BDKJ-Präses Clemens Mennicken stellte die Ziele der Neustrukturierung vor. Neben der stärkeren Vernetzung von Jugend- und Berufungspastoral im Rahmen einer neuen Hauptabteilung soll die bisherige katholische Jugendarbeit um neue Schwerpunkte erweitert werden. Im Gespräch mit Bischof Gregor Maria Hanke und Generalvikar Isidor Vollnhals gab es Gelegenheit, Fragen und Anliegen diesbezüglich zu äußern und zu diskutieren.

So bat Bischof Gregor Maria Hanke die Mitglieder der Jugend- und Dekanatsverbände: „Bringt euch mit euren Ideen ein.“ Ein Organigramm sei eine notwendige Strukturform; es gelte sie mit Leben zu füllen, sich zu vernetzen und vom gegenseitigen Austausch zu profitieren.

Jens Hausdörfer, Geistlicher Verbandsleiter des BDKJ-Landesverbandes Bayern, berichtete über aktuelle Themen der Landesebene, wie das Projekt „#jetztistdiezeit“. Es soll dazu ermutigen, aus einer christlichen Grundhaltung heraus, mit Verantwortlichen aus Kirche, Politik und Gesellschaft ins Gespräch zu kommen, um Bayern zukunftsfähig zu gestalten. Thomas Andony wandte sich als Bundesvorstand via Videobotschaft an die Jugendlichen und berichtete über die Ergebnisse der Jugendsynode. Dabei wurde deutlich, dass die unterschiedlichen sexuellen Identitäten, Familienmodelle und die Haltung dazu in Kirche und Gesellschaft auch Themen sind, die junge Menschen bewegen. Die Versammlung verabschiedete ein vom Diözesanverband der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) eingebrachte Positionspapier. Darin sprechen sich die Jugendlichen gegen jede „strukturelle Diskriminierung“ aufgrund der sexuellen Orientierung aus.

Vorgestellt wurde im Rahmen der Konferenz der aktuelle Vorbereitungsstand zur bevorstehenden 72-Stunden-Aktion, einer bundesweiten Jugendsozialaktion des BDKJ vom 23. bis 26. Mai 2019.

Bei Nachwahlen zum BDKJ-Diözesanvorstand wurde Constanze Ludwig aus dem Dekanatsverband Ingolstadt von den Delegierten neu gewählt: „Ich freue mich auf die vielen neuen Menschen, mit denen ich in dieser Zeit zusammentreffen werde. Sicher kann ich im Austausch mit ihnen einiges lernen und mit ihnen gemeinsam Themen, die den BDKJ und die Jugendlichen bewegen, weiter voran bringen.“ Angela Hundsdorfer wurde für eine weitere Amtszeit bestätigt.

Der BDKJ ist der Dachverband der Katholischen Kinder- und Jugendverbände. Bundesweit vertritt er etwa 660.000 Mitglieder. Im Bistum Eichstätt sind etwa 37.000 Mitglieder in sechs Mitgliedsverbänden zusammengeschlossen: Christliche Arbeiterjugend (CAJ), Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG), Katholische junge Gemeinde (KjG), Katholische Landjugendbewegung (KLJB), Kolpingjugend, Katholische studierende Jugend (KSJ). Weiter gelten in der Diözese als assoziierte Mitgliedsverbände: Der DJK-Sportverband, die Junge Aktion der Ackermann-Gemeinde und die Studentenverbindung Unitas Frankonia.

Besuch uns im Web 2.0

Machst du mit?

Seite 1 von 34 1 2  3  4  5 ... 34 >>

11. Dezember 2018 19.00 Uhr
Tea-Time
Ort: CPH
15. Dezember 2018 16.15 Uhr
16. Dezember 2018 17.00 Uhr
Adventfeier des BDKJ Vorstandes des Dekanat Eichstätt
Ort: Dekanatsjugendheim Schelldorf
Veranstalter: BDKJ Dekanat Eichstätt

Seite 1 von 34 1 2  3  4  5 ... 34 >>

Newsletter

Der BDKJ Eichstätt stellt für Euch im Newsletter monatlich aktuelle Themen, Ausschreibungen und Preise, Fortbildungen und Stellenangebote zusammen. Newsletter abonnieren

Zukunft Jugendarbeit

Mitglieds- und Diözesanverbände